Das Modell „Medema X1“ von Mini Crosser

Sie möchten Ihren Alltag wieder mobiler gestalten und in der Fortbewegung nicht mehr auf ständige Hilfe angewiesen sein? Dann könnte ein Elektromobil für Sie die richtige Mobilitätshilfe sein. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen das Modell „Medema X1“ von Mini Crosser vor – ein Modell mit hoher Tragkraft und sehr guten Leistungsdaten.

Leistungsdaten des Elektromobils

Das Modell „Medema X1“  überzeugt vor allem durch seine hohe Tragkraft von bis zu 175 kg. Bei diesem Elektromobil können Sie zwischen zwei Varianten entscheiden. Die günstigere Variante hat eine Reichweite von 45 km/h sowie eine Motorleistung von 700 W. Möchten Sie mit Ihrem Elektromobil noch weitere Strecken zurücklegen? Dann entscheiden Sie sich für die Variante mit einer Reichweite von 60 km/h. Die Motorleistung beträgt hier 2.400 W. Mit beiden Varianten erreichen Sie eine Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h.

Durch die Vollfederung können Sie beide Varianten des Elektromobils sowohl in der Stadt als auch in ländlichen Gegenden mit holprigen Strecken nutzen. Für mehr Komfort während der Fahrt können Sie Ihren Sitz in seiner Breite, Tiefe und Höhe individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Leistungsstarkes Elektromobil zum fairen Preis

Das Elektromobil „Medema X1“ können Sie in den Farben Schwarz und Orange erwerben. Je nachdem, für welche Variante Sie sich entscheiden, liegen die Kosten für das Modell „Medema X1“ zwischen 6.400,00€ und 6.800,00 €.

In unserer Rubrik „Modellempfehlungen“ finden Sie ausgewählte Modelle von Mobilitätshilfen jeglicher Art. Ziehen Sie bei Ihrer Kaufentscheidung einen Fachmann für Elektromobile hinzu, um das für Sie am besten geeignete Modell zu finden. Weitere nützliche Tipps rund um das Thema Mobilitätshilfen, finden Sie hier.

Das „Modell“ Grönland von Vintage Mobility

Sie sind auf der Suche nach einem Elektromobil, um Ihnen den Alltag zu erleichtern und mobil zu werden? Mit unseren Modellempfehlungen, möchten wir Ihnen einen Überblick über die große Modellauswahl verschaffen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen das Modell „Grönland“ von Vintage Mobility vor.

Elektromobil mit hoher Geschwindigkeit und großer Reichweite

Das Modell „Grönland“ überzeugt durch seine starke Motorleistung. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h kann das Elektromobil eine Strecke von ca. 60 km zurücklegen. Damit eignet sich das Elektromobil sowohl für die Fahrt zum Supermarkt als auch für einen kleineren Ausflug. Auch für kleinere Einkäufe ist Platz bei einer Fahrt mit dem Elektromobil. In der Frontbox können Sie diese problemlos nach Hause transportieren.

Fahrkomfort durch Vollfederung

Durch die Vollfederung können Sie das Elektromobil auch im Gelände nutzen und auch hügelige Gegenden mit holprigen Strecken befahren. Zudem sorgt die Vollfederung auch während einer solch holprigen Fahrt für einen hohen Fahrkomfort. 
Unterstützt wird der Komfort außerdem durch die individuellen Einstellungsmöglichkeiten des Sitzes. Diesen können Sie individuell in Breite, Höhe und Tiefe nach ihrem Belieben einstellen.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Modellempfehlungen. Lassen Sie sich bei einem Kauf in jedem Fall beraten, indem Sie einen Fachmann für Elektromobile hinzuziehen. Weitere Tipps sowie spannende Themen rund um Mobilitätshilfen finden Sie in unseren Ratgebern.